Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Inhaber

Ingo Hahnfeld
Nordhorner Str. 1
49808 Lingen (Ems) Germany

Tel. +49 (0)591 800 99 12
Fax +49 (0)591 800 99 24

shop@scooter-und-bikes.de

Geschäftszeiten:

montags bis freitags

von 09.30 bis 13.00 Uhr
von 14.30 bis 18.00 Uhr

samstags

von 09.00 - 14.00 Uhr
 

Neue Artikel

TGB Bullet RR

TGB Bullet RR

1.899,00 EUR

incl. 19 % MwSt exkl.

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Hersteller

Weblinks

CPI oder CPI | DERBI | Daelim | Kreidler | TGB | MASAI | Linhai

CPI® (Collaboration Professional Innovation)

ist eine taiwanesische Gesellschaft in Privatbesitz, die Zweirad- und ATV-Fahrzeuge herstellt und über Produktionsstätten in Taiwan und China verfügt. Beide Werke sind selbstverständlich nach ISO 9001 zertifiziert. Neben diesen Produktionsstätten, die zu 100 % von CPI® Taiwan kontrolliert werden, bestehen Joint Ventures mit chinesischen und indonesischen Zweiradherstellern, dank derer die Gruppe eine Produktion von mehr als 1,000.000 Fahrzeugen pro Jahr erzielt.


Daelim®

Die Daelim® Motor Company, Ltd, eine Tochtergesellschaft der Daelim Gruppe, ist ein südkoreanischer Motorradhersteller. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Gyeongsangnam-do und die Produktionsstätten befinden sich in Changwon. Daelim nahm die Produktion im Jahr 1962 auf und stellt heute 300.000 Fahrzeuge pro Jahr her, die weltweit exportiert werden. Noch heute werden in den neuen Modellen Honda Motoren verbaut. Daelim 1-Zylinder 125 cm³ 4-Takt Modelle verbrauchen ca. 3 - 3,5 Liter Normalbenzin auf 100 km. Die offene Motorleistung beträgt ca. 11 kW und der Tank fasst 10,5 l.

DERBI®

ist eine spanische Motorradmarke des zum Piaggio-Konzern gehörenden Motorradherstellers Nacional Motor S.A.U. . Die Firma wurde 1922 von Simeón Rabasa i Singla als Fahrradwerkstatt gegründet. Der Name setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von „derivado de bicicleta“ (dt.: „Abgeleitet von Fahrrädern“) zusammen. Nach dem zweiten Weltkrieg begann Derbi mit der Serienproduktion des ersten Mopeds, der nach den Initialen des Firmengründers benannten SRS. Ein bekanntes Modell der 1990er Jahre war der Derbi Vamos. Bis heute werden von Derbi in erster Linie Mofas, Mopeds, Motorroller, Leichtkrafträder von 50 bis 125 cm³ produziert. Seit 2006 ist jedoch auch ein großes Motorrad, der Scrambler Mulhacen 659, in der Produktpalette.

Kreidler®

Die Fa. Kreidler® ist ein Unternehmen mit Tradition und einem hohen Bekanntheitsgrad. Die Motorradherstellung ging aus dem 1904 in Stuttgart von Anton Kreidler® gegründeten Metallwerk hervor. Mit der Entwicklung von Krafträdern unter der Marke Kreidler® begann Alfred Kreidler® 1949, nachdem er 1942 die Firmenleitung übernommen hatte. Der Anteil der Eigenentwicklung motorisierten Fahrzeugen ist heute eher gering, - man begnügt sich mit der Zusammenstellung bewährter Komponenten asiatischer Hersteller. Kreidler® wurde in den 1990er Jahren vom Fahrradhersteller Prophete übernommen.

Zurück

 

Parse Time: 0.038s